Die Interessensgemeinschaft Freie Theaterarbeit (IGFT) besteht seit 1989 als Interessensvertretung und Netzwerk von Theater-, Tanz- und Performanceschaffenden. Im Zentrum der Arbeit stehen die nachhaltige Verbesserung der Rahmenbedingungen für freie Theaterarbeit sowie Aktivitäten zur Verbesserung der Sichtbarkeit der österreichischen freien Szene.



Arbeitsfelder:

• Kulturpolitik

• Beratung

• Service

• Öffentlichkeitsarbeit

• Infrastrukturmaßnahmen
• Projekte

• Vernetzung

• Verwaltung IG-Netz



Das Büro ist während der Bürozeiten (Montag von 9.30 bis 18.00 Uhr, Dienstag bis Donnerstag von 9.30 bis 15.00 Uhr) besetzt. Darüber hinaus können Termine jederzeit telefonisch vereinbart werden.

Weiterführend Informationen: www.freietheater.at